25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

HENSOLDT Jobs und Stellenangebote

223 HENSOLDT Jobs die Sie lieben werden

Zum Unternehmensprofil von HENSOLDT
Arbeitsort
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Sortieren
Werkstudent*in im Bereich Accounting Operations - Kreditoren (w/m/d) merken
Werkstudent*in im Bereich Accounting Operations - Kreditoren (w/m/d)

HENSOLDT | Ulm

HENSOLDT, ein führendes Unternehmen in den Bereichen Space, Air, Cyber & Information Space, verzeichnete 2023 einen Umsatz von 1,85 Milliarden Euro. Die Firma mit 7.000 Mitarbeitern ist im MDAX der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. Für den Bereich "Accounting Operations" in Ulm wird eine Werkstudent*in im Bereich Accounting Operations; Kreditoren (w/m/d) gesucht. Diese Abteilung erstellt die Einzelabschlüsse nach HGB und IFRS sowie operative Buchungsvorgänge. Das Team ist auch für die kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Richtlinien im operativen Accounting verantwortlich. Nutzen Sie die Chance, Teil eines innovativen und zukunftsorientierten Unternehmens zu werden. +
Werkstudent | Flexible Arbeitszeiten | Gesundheitsprogramme | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Praktikum im Bereich Cost Management/Profitability - Price Audit merken
Praktikum im Bereich Cost Management/Profitability - Price Audit

HENSOLDT | Ulm

HENSOLDT ist ein führendes Unternehmen für Produkte im Bereich Space, Air, Cyber & Information Space. Mit 7.000 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen 2023 einen Umsatz von 1,85 Milliarden Euro. An der Frankfurter Wertpapierbörse im MDAX notiert, bietet HENSOLDT ab September 2024 ein Praktikum im Bereich Cost Management/Profitability; Price Audit am Standort Ulm an. Die Abteilung fungiert als Ansprechpartner für nationale und internationale Prüfungsinstanzen und ist für die Vorbereitung, Leitung und Durchführung von Preisprüfungen nach den geltenden Regeln zuständig. Die Dauer des Praktikums richtet sich nach der Studienordnung, sollte jedoch mindestens 20 Wochen betragen. +
Flexible Arbeitszeiten | Gesundheitsprogramme | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Werkstudententätigkeit im Bereich Entwicklung ASR-Radar merken
Werkstudententätigkeit im Bereich Entwicklung ASR-Radar

HENSOLDT | Ulm

Werkstudententätigkeit im Bereich Entwicklung ASR-Radar: Entwicklung von Flugsicherungsradaren für zivilen und militärischen Einsatz. Implementierung und Systemintegration einer Messhardware zur Optimierung von ASR-Radaren. Erster Prototyp des Messaufbaus in abgeschlossener Bachelorarbeit aufgebaut. Weiterentwicklung des Prototypen der Messhardware und Programmierung der Auswertesoftware. Test der Entwicklung direkt am Radar und Vergleich mit vorhandenen Test-Tools. Dokumentation der Ergebnisse für die Weiterentwicklung des Systems. +
Werkstudent | Flexible Arbeitszeiten | Gesundheitsprogramme | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Praktikum im Bereich Market Intelligence & Wettbewerbsanalyse merken
Praktikum im Bereich Market Intelligence & Wettbewerbsanalyse

HENSOLDT | Ulm

HENSOLDT bietet innovative Produkte für die Bereiche Space, Air, Cyber & Information Space. Mit 7.000 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen 2023 einen Umsatz von 1,85 Milliarden Euro. Als MDAX-notiertes Unternehmen bietet es spannende internationale Projekte im Bereich Market Intelligence & Wettbewerbsanalyse an. Die Abteilung Market and Business Intelligence liefert umfassende Marktanalysen und Prognosen für die HENSOLDT Group. Bewerben Sie sich ab August/September 2024 für ein 6-monatiges Praktikum, um Ihr analytisches Geschick unter Beweis zu stellen und das Market Intelligence Team zu verstärken. Entdecken Sie die Welt der Markt-, Kunden- und Wettbewerbsanalyse bei HENSOLDT! +
Flexible Arbeitszeiten | Gesundheitsprogramme | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Masterand*in im Bereich thermische Berechnungen und Auslegung (w/m/d) merken
Masterand*in im Bereich thermische Berechnungen und Auslegung (w/m/d)

HENSOLDT | Ulm

HENSOLDT bietet innovative Produkte für den Space, Air, Cyber & Information Space. Mit über 7.000 Mitarbeitern erwirtschaftete das Unternehmen 2023 einen Umsatz von 1,85 Milliarden Euro. Sie sind im MDAX der Frankfurter Börse gelistet. Eine Position als Masterand*in im Bereich thermische Berechnungen und Auslegung (w/m/d) in der Abteilung Mechanical Devices Engineering ist vakant. Diese Abteilung entwickelt mechanische und elektromechanische Systeme mit Strömungs-, Strukturmechanik- und Thermalberechnungen. Die Aufgaben beinhalten auch die Durchführung von nummerischen Strömungssimulationen und die Vorbereitung von Prüfgeometrien für Prototypen. +
Flexible Arbeitszeiten | Gesundheitsprogramme | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Contracts & Commercial Manager*in (w/m/d) merken
Contracts & Commercial Manager*in (w/m/d)

HENSOLDT | Taufkirchen, München, Oberkochen

Als Contracts & Commercial Manager*in (w/m/d) im Commercial Team von HENSOLDT erstellen und verhandeln Sie überzeugende kommerzielle Angebote, die den Erfolg des Unternehmens fördern. Sie arbeiten eng mit internen Fachabteilungen und Kunden zusammen, um komplexe und internationale Angebote vorzubereiten und zu verhandeln. Ihre Verantwortlichkeiten umfassen die Gestaltung von Angebotsbedingungen, Risikoanalyse, Vertragsverhandlungen und Implementierung kommerzieller Strategien. Sie leiten das Bid Team in kommerziellen Themen und stellen sicher, dass final abgeschlossene Verträge an die ausführenden Teams übergeben werden. Zusätzlich kümmern Sie sich um spezielle kommerzielle Aspekte wie Kostenkalkulation, Garantien und Steuern in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen. +
Flexible Arbeitszeiten | Weiterbildungsmöglichkeiten | Familienfreundlich | Gesundheitsprogramme | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Entwicklungsingenieur*in für optische Messtechnik (w/m/d) merken
Entwicklungsingenieur*in für optische Messtechnik (w/m/d)

HENSOLDT | Oberkochen

Als Entwicklungsingenieur*in für optische Messtechnik im Bereich "Structural Mechanics & AIV" arbeiten Sie an komplexen Messsystemen für EUV-Lithografie und Weltraumanwendungen. Sie definieren Anforderungen, entwickeln Messkonzepte und setzen Designs technisch um. Ihre Aufgaben umfassen die Programmierung von Automatisierungskomponenten, Auswertung von Daten und Simulation elektro-optischer Leistungsparameter. Sie wählen Messprinzipien aus, optimieren Prozessabläufe und arbeiten eng mit Fachabteilungen zusammen. Die Inbetriebnahme und Optimierung von Messsystemen sowie die Abnahme optischer Systeme gehören zu Ihren Verantwortlichkeiten. Ihre Arbeit erstreckt sich über den gesamten Produktlebenszyklus, von der Konzeption bis zur Abnahme. +
Flexible Arbeitszeiten | Weiterbildungsmöglichkeiten | Familienfreundlich | Gesundheitsprogramme | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Werkstudent*in im Bereich kaufmännische Projektabwicklung (w/m/d) merken
Werkstudent*in im Bereich kaufmännische Projektabwicklung (w/m/d)

HENSOLDT | Oberkochen

HENSOLDT bietet innovative Produkte für Space, Air, Cyber & Information Space an. Mit 7.000 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen 2023 einen Umsatz von 1,85 Milliarden Euro. HENSOLDT ist im MDAX der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. In Oberkochen wird ein Werkstudent im Bereich kaufmännische Projektabwicklung gesucht. Die Abteilung "Ground Based Systems" kümmert sich um intelligente Sensorlösungen. Die Position umfasst Angebotskalkulation, Auftragsgewinnung, und kaufmännische Abwicklung. Unterstützung bei der Ausfuhrgenehmigungsabwicklung ist ebenfalls Teil der Aufgaben. +
Werkstudent | Flexible Arbeitszeiten | Gesundheitsprogramme | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Senior Industrial Engineer (w/m/d) merken
Senior Industrial Engineer (w/m/d)

HENSOLDT | Oberkochen

Senior Industrial Engineer (w/m/d) in Oberkochen gesucht! Verantwortlich für die Koordination von Entwicklungsaufgaben, Sicherstellung eines fertigungs- und instandhaltungsgerechten Produktdesigns sowie Optimierung bestehender Produkte in enger Zusammenarbeit mit der Entwicklung. Aufgaben umfassen die Serienreifmachung, Serienanlaufplanung, Überführung von Produkten in die Serienproduktion, Überwachung des Maschinenstatus und Dokumentation von Versuchen zur Produktverbesserung. Unterstützung bei der Problemlösung in der Produktion durch Ursachenanalyse und Einführung neuer Maschinen. Definition, Entwicklung, Freigabe und Einführung neuer Technologien sowie Organisation von Schulungen und Wissenstransfer im Bereich. Werden Sie Teil des Teams "Production Excellence" bei HENSOLDT Optronics GmbH und leisten Sie einen bedeutenden Beitrag zur Produktqualität! +
Flexible Arbeitszeiten | Weiterbildungsmöglichkeiten | Familienfreundlich | Gesundheitsprogramme | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Projektleiter*in Airborne EW Systems (w/m/d) merken
Projektleiter*in Airborne EW Systems (w/m/d)

HENSOLDT | Ulm

Projektleiter*in für Airborne EW Systems in Ulm gesucht. Entwicklung von Radar- und Kommunikationsstörsystemen für militärische Anwendungen. Eigenständige Planung und Durchführung von Kundenprojekten. Analyse von Kundenanforderungen und Ableitung von Produktanforderungen. Aktives Risiko- und Chancenmanagement sowie enge Kundenkommunikation. Vertriebsunterstützende Aktivitäten wie Kundendemonstrationen und Workshops. +
Flexible Arbeitszeiten | Weiterbildungsmöglichkeiten | Familienfreundlich | Gesundheitsprogramme | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste

Diese HENSOLDT Jobs wurden vor Kurzem erst besetzt. Eine Initiativbewerbung auf diese Positionen könnte zu einem Bewerbungsgespräch führen.

Systemingenieur*in für Selbstschutzsysteme (m/w/d)

HENSOLDT | München

Für den Bereich Ground Based Self-Protection Engineering suchen wir zwei erfahrende Systemingenieure für Selbstschutzsysteme (w/m/d) am Standort Taufkirchen. Unser Bereich ist spezialisiert auf die Entwicklung von militärischen Selbstschutzsystemen für den Landbereich, vom Angebot über die Entwicklung von Demonstratoren bis hin zur Serienbetreuung. Unsere Produktpalette umfasst Sensorik, Recheneinheiten, Aktoren und Softwaremodule. Als einer unserer Systemingenieure werden Sie an der Konzeption, Bewertung und Festlegung von Kunden- und Systemanforderungen mitwirken, System- und Subsystemkomponenten auslegen und Schnittstellen definieren. Sie sind verantwortlich für die Nachweisführung und Qualifikationstests, die Integration und Inbetriebnahme auf Systemebene und die Erstellung von Entwicklungs- und Nachweisdokumenten. Sie unterstützen Kunden während der Auftragsabwicklung und sind Teil von Feldtests und Messkampagnen. Um sich zu bewerben, benötigen Sie ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Informatik oder ähnlichem, Berufserfahrung im Bereich Systems Engineering, Kenntnisse in Elektrotechnik, Eigeninitiative, analytische Fähigkeiten, gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Wir bieten Ihnen einen attraktiven Standort in München, vielfältige Gesundheitsangebote, Vergünstigungen in Betriebsrestaurants, finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung, flexible Arbeitszeitmodelle und Weiterbildungsmöglichkeiten. Werden Sie Teil unseres zukunftsorientierten Unternehmens.

Systemingenieur*in FCAS mit Koordinationsaufgaben (m/w/d)

HENSOLDT | Ulm

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Systemingenieur mit Koordinationsaufgaben im Bereich "Spectrum Dominance Engineering" am Standort Ulm. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, ein Electronic Warfare System für das Future Combat Air System (FCAS) zu entwickeln und einzelne Arbeitspakete im Systems Engineering eigenverantwortlich zu bearbeiten. Sie sind verantwortlich für die Definition und Analyse von Systemanforderungen, die Integration und Test von Demonstratoren sowie die Planung von Projektaufträgen. Darüber hinaus sollten Sie ein abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium sowie mehrjährige praktische Erfahrung im Bereich Systems Engineering haben. Erfahrungen im Design von EW Systemen/Equipment oder ähnlich komplexen Systemen sind wünschenswert. Es wird eine erweiterte Sicherheitsüberprüfung (Ü2) vorausgesetzt, und gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind erforderlich. Wir bieten Ihnen eine zentrale Lage im Stadtgebiet mit kostenlosen Parkmöglichkeiten, ein eigenes Betriebsrestaurant und Fitnessstudio inklusive Physiotherapie. Auch gibt es standortnahe Kinderbetreuungsmöglichkeiten und Ferienbetreuung. Sie arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen Hightech-Produkten und erhalten eine attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) sowie betriebliche Altersversorgung und flexible Arbeitszeitmodelle. Weiterbildungsangebote sind vorhanden. Werden Sie Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens und bewerben Sie sich jetzt!

SAP CRM Consultant (m/w/d)

HENSOLDT | München

Für Hensoldt suchen wir einen "SAP CRM Consultant (m/w/d)" für den Bereich "Information Management". Der bevorzugte Standort ist Ulm, aber wir sind auch an Bewerbern an unseren anderen deutschen Standorten interessiert. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, ein SAP CRM-System einzuführen, das alle Kundenkontaktaktivitäten von Marketing über Vertrieb bis hin zum After Sales Service abdeckt. Sie arbeiten eng mit unserem Implementierungspartner zusammen, um Prozesse zu konzipieren und das CRM-System erfolgreich einzuführen. Nach der Einführung unterstützen Sie den Betrieb, entwickeln die Anwendungen weiter und sorgen für eine reibungslose Integration mit den relevanten SAP ERP-Modulen. Ihre Leistungen werden zusammen mit externen Dienstleistern fachlich abgestimmt und koordiniert. Ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare praktische Berufserfahrung sind erforderlich sowie fundierte Kenntnisse in CRM-Systemen und Geschäftsprozessen. Sie arbeiten selbstständig, sind motiviert und teamorientiert. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Unsere Mitarbeiter profitieren von einem innovativen Umfeld, attraktiver Vergütung nach Tarif Metall- und Elektroindustrie, flexiblen Arbeitszeitmodellen und weiteren Zusatzleistungen wie betrieblicher Altersversorgung. Bei uns haben Sie individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten - eine spannende Perspektive in einem zukunftsorientierten Unternehmen!

Senior Systemingenieur*in für Airborne Electronic Warfare (m/w/d)

HENSOLDT | Ulm

Wir suchen einen erfahrenen Senior Systemingenieur für Airborne Electronic Warfare in unserer Abteilung "Spectrum Dominance Solutions Engineering" am Standort Ulm. Unsere Abteilung entwickelt Lösungen für Elektronische Aufklärung und Gegenmaßnahmen für Land-, See- und Luftgestützte Systeme. Ihre Aufgaben umfassen die Entwicklung von Aufklärungs- und Störsystemen für fliegende Plattformen, die Erstellung von Konzepten auf Basis neuer Technologien und die Analyse der Anforderungen auf Gesamtsystem-Ebene. Des Weiteren sind Sie für die Planung und Koordination der Entwicklung, Integration und Zulassung zuständig. Auch die Mitarbeit an Studien für zukünftige Electronic Warfare Systeme und die technische Beratung gehören zu Ihren Aufgaben. Wir freuen uns auf Ihr abgeschlossenes Studium im Bereich Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Physik oder vergleichbarem, sowie Ihre langjährige praktische Erfahrung im Bereich Electronic Warfare oder Radar. Sie haben umfangreiche Kenntnisse im Bereich Systems Engineering und Systemmodellierung. Analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine systematische Arbeitsweise zeichnen Sie aus. Wir bieten Ihnen eine zentrale Lage im Stadtgebiet mit kostenlosen Parkmöglichkeiten und betriebseigenem Restaurant, Snackshop und Fitness Studio inklusive Physiotherapie. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit zu flexiblen Arbeitszeitmodellen und profitieren von individuellen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Projektkauffrau*mann Airborne Solutions (w/m/d)

Hensoldt | Ulm, Taufkirchen, Immenstaad

Wir suchen eine*n Projektkauffrau*mann Airborne Solutions für den Bereich "F&C Airborne Solutions" an den Standorten Ulm, Taufkirchen oder Immenstaad. Diese Position umfasst alle kaufmännischen und kommerziellen Aufgaben sowie die Steuerung und Kontrolle zur Erreichung der programmspezifischen Geschäftsziele. Zur Betreuung von komplexen In- und Auslandsprojekten (teilweise in Konsortien) dienen sie als kaufmännischer Ansprechpartner für Programm- und Projektleiter sowie Bid-Manager. Zu den Hauptaufgaben gehört die Erstellung des kaufmännischen Angebotsteils inklusive T&C, Angebotskalkulation und Zielpricing. Weiterhin werden Vertragsverhandlungen eigenverantwortlich geführt und die kaufmännische Projektabwicklung gesteuert, mit Schwerpunkten auf Kostenoptimierung, Asset-, Claim-, Chancen- und Risikomanagement sowie Berichtswesen. Die Verantwortung erstreckt sich auch auf die Planung und Steuerung des operativen und strategischen Planungsprozesses sowie der operativen Ziele in Zusammenarbeit mit den Stakeholdern. Zudem ist die Projekt- und Programmkontrolle inklusive CTC/EAC-Analysen, Soll-/Ist-Vergleichen und frühzeitigem Erkennen von Abweichungen und Problemen wichtig, um entsprechende Maßnahmen zur Sicherung und Steigerung der geplanten Ergebnisse und des Cashflows einzuleiten. Nicht zuletzt ist die ordnungsgemäße Buchführung gemäß HGB, IAS/IFRS und nationalen Preisprüfungs- und Wirtschaftsprüfungsbelangen sicherzustellen.